Österreichische Gesundheitskasse

Ärztliche Leitung (m/w/d)

86 Mal angesehen

Beschreibung

für das Gesundheitszentrum Tisserand im Fachbereich Gesundheitseinrichtungen

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet ihren 7,2 Millionen Versicherten eine hervorragende Versorgung und umfassenden Service vom Bodensee bis zum Neusiedler See. Die über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in unterschiedlichen Berufen an zahlreichen Standorten tätig.

In den fünf Kur- und Rehabilitationszentren der ÖKG unterstützen bestens ausgebildete Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Therapeutinnen und Therapeuten jährlich über 9.000 Patientinnen und Patienten mit individuellen Therapieplänen bei der Verbesserung ihrer Gesundheit.

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Medizinische Verantwortung für das Gesundheitszentrum in enger Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Leitung im Rahmen der kollegialen Führung
  • Verantwortung für die Qualitätssicherung entsprechend dem aktuellen medizinischen Standard und den Auflagen der Sanitätsbehörde
  • Personalverantwortung, Führung von Mitarbeitergesprächen, Planung von Weiterbildungsmaßnahmen sowie Verantwortung für die Einhaltung der Fortbildungsverpflichtung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im medizinischen Bereich
  • Mitwirkung an der Investitionsplanung
  • Gestaltung und Optimierung von Prozessen
  • Operative Tätigkeiten im Zusammenhang mit der medizinischen Versorgung der Kurpatientinnen und Kurpatienten inklusive Bearbeitung von Kuranträgen, Therapieverordnungen und ärztliche Behandlung von Patientinnen und Patienten
  • Ausführung der Funktion der/des Hygienebeauftragten

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachärztin/Facharzt für physikalische Medizin und Rehabilitation oder für Innere Medizin
  • Führungserfahrung zur Übernahme der ärztlichen Leitung
  • Kurarzt- und Notfalldiplom erwünscht – kann nachgeholt werden
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Konflikt- und Problemlösungsvermögen sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Eigenverantwortung
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Weitere Voraussetzungen:

  • Corona-Schutzimpfung und Bereitschaft zur Auffrischung

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in und mit einem engagierten Team
  • Umfassende Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten entsprechend Ihres Potentials und Ihren Interessen
  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
    (keine Nacht- und Feiertagsdienste)
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Pensionskassenregelung

Zeitraum/Stunden

Zeitraum: ab sofort
Stunden: 36 Wochenstunden

Beschäftigungsort

ÖGK Gesundheitszentrum
Tisserand, Bad Ischl

Wir bieten

Das Mindestgehalt beträgt bei Vorliegen entsprechender Vordienstzeiten 7.467,57 Euro brutto monatlich, 14 mal jährlich (DO.B, Gehaltsgruppe B, Dienstklasse I, Bezugsstufe 5, inkl. bereichsspezifischer Zulagen) Eine höhere Entlohnung bei weiterer Anrechnung von Berufserfahrung oder Studienzeiten ist möglich.

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Foto und Zeugnissen unter Nennung des Betreffs „FB33-14-0733“ über das Bewerbungsformular.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Qualifikationen:

Jobübersicht

wave-1-bottom
Gesundheitszentrum Tisserland, Bad Ischl Ort
Vollzeit Anstellungsart
Gehalt 90.000 € +
Österreichische Gesundheitskasse

Über

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) ist das Produkt einer umfassenden Reform der Sozialversicherungsträger in Österreich. Durch Fusion wurden die zuvor 21 Versicherungsträger mit 1. Jänner 2020 auf fünf reduziert.
Firmenprofil ansehen

Ähnliche Jobs

Finde weitere Jobs für Mediziner:innen