Tertial | Sozialmedizinisches Zentrum Süd, Kaiser-Franz-Josef-Spital mit Gottfried von Preyer'schem Kinderspital

Jetzt Stellenangebote durchsuchen!

Teile deine Erfahrungen

Bericht verfassen

Wenig Lehre, Hilfstätigkeiten und Ausbeutung von Jungmedizinern sind unter anderem das Ergebnis fehlender Evaluation. Wir schaffen Transparenz! Hilf uns dabei indem du uns und allen Kolleginnen und Kollegen über deine Erfahrungen in der Klinik berichtest.

Allgemeines

Ausbildung:
Tertial
Klinik:
Sozialmedizinisches Zentrum Süd, Kaiser-Franz-Josef-Spital mit Gottfried von Preyer'schem Kinderspital
Abteilung:
Neurologie
Jahr:
2018
Dauer:
< 1 Monat
Universität:
Medizinische Universität Wien

Zusätzliche Angaben

Einsatzgebiet:
  • Ambulanz
  • Station
Tätigkeiten:
  • Patienten untersuchen
  • Röntgenbesprechung
Sonstiges:
  • Essen billiger
  • Kleidung gestellt
  • Mittagessen regelmässig möglich
  • Spind vorhanden
Arbeitsbeginn:
7:00 bis 8:00 Uhr
Arbeitsende:
13:00 bis 14:00 Uhr

Details

Ärztliches Personal:
Sehr gut
Pflegepersonal:
Sehr gut
Umgang:
Sehr gut
Klinik:
Sehr gut
Station:
Sehr gut
Betreuung:
Sehr gut
Lehre:
Sehr gut
Freizeit / Ruhezeit:
Sehr gut
Insgesamt:
Sehr gut

Bewertung

Kommentar:

Das Team der neurologischen Abteilung im KFJ ist wirklich sehr nett, jeder ist bemüht, einem etwas beizubringen. In meiner (kurzen) Zeit dort war ich sowohl in der Ambulanz, als auch auf der Station zur Begleitung der Visite mit. Die Ärzte haben alles geduldig erklärt und jegliche Fragen ausführlich beantwortet. Besonders der Primar hat sich viel Zeit genommen und ist mit uns einzelne Patientenfälle durchgegangen. Wer hier zum Tertial eingeteilt wird, kann einiges - auch wenn es nur ein paar Tage sind - an neurologischem Grundlagenwissen mitnehmen!

Bewerbung / Vorlaufzeit:
keine Angabe