Neuigkeiten aus dem Bereich der Medizin

Jetzt Stellenangebote durchsuchen!

Bundesrat die lang überfällige Anpassung der Arbeitszeitregelung für angestellte Ärztinnen und Ärzte beschlossen hat, rumort es in den österreichischen Krankenhäusern gehörig. In Salzburg, Kärnten, Wien und anderen Bundesländern stellen sich die in Krankenanstalten angestellten Ärztinnen und Ärzte auf die Hinterbeine. Sie wollen die seit 11 Jahren überfällige Anpassung der Arbeitszeitregelungen an EU-Recht nicht ohne Anpassung der Gehaltsschemata passieren lassen.

Weiterlesen

Bereits mehr als 1450 Wiener Ärztinnen und Ärzte haben die seit letzter Woche laufende Petition "Wir fordern vollen Lohnausgleich!" auf www.aekwien.at mit ihrer Unterschrift unterstützt. Mit der Petition unterstreicht die Ärztekammer ihren Einsatz für die Spitalsärzteschaft im Kampf um Lohnausgleich und die Erhöhung der Grundgehälter.

Weiterlesen

"Wir Ärzte werden für die Rund-um-die-Uhr-Versorgung, die wir in hoher Qualität und bei größter rechtlicher Verantwortung gewährleisten, unter Wert entlohnt. Das führt dazu, dass den Kärntner Krankenhäusern die Ärzte ausgehen und damit die Versorgungsqualität massiv beeinträchtigt wird." So begründen der Präsident der Ärztekammer für Kärnten, Dr. Josef Huber, der Sprecher der Spitalsärzte, Kurienobmann Dr. Hans Ingo Kager, und Betriebsrätin OA Dr. Petra Preiß den Protestmarsch der Spitalsärzte zur Landesregierung. "Wir bedauern, dass LH Dr.

Weiterlesen

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren